facebook_pixel

ESBjERG

Hinter den ESBjERG Meisterstücken stehen viele Ideen, eine lange Geschichte, weite Reisen und feste Prinzipien. Das Unternehmen ist immer auf der Suche nach den besten Rohstoffen und ethischen Produktions- und Handelsmethoden.

Reines Wasser und Musik von Mozart in ESBjERG Naturkosmetika

Nichts als reines Wasser und hochwertige natürliche Inhaltsstoffe stecken in den Rasier- und Gesichtscremen, Rasiergels, Aftershaves und Ölen von ESBjERG. Wasser, als natürliches, fließendes und tiefgründiges Element, spielt bei der Herstellung der Naturkosmetika eine wichtige Rolle, denn Pflegeprodukte dieser Qualitätsstufe benötigen die „reine Information“ – also destilliertes, pures Wasser, das sich bei 37 Grad voll entfaltet. Doch ESBjERG geht in der Herstellung noch einen Schritt weiter: Das verwendete Wasser wird mit klassischer Musik von W.A. Mozart beschallt und durch die Verwendung des Schauberger-Trichters energetisiert. Auf diese Art und Weise wird noch mehr Energie aus dem wichtigsten Element geholt. Das Ergebnis sind Pflegeprodukte höchster Qualität mit noch feineren Texturen. Diese einzigartige Produktionsweise wurde von ESBjERG zum Patent angemeldet.

Made in Austria

Spüren Sie an sich selbst was in den ESBjERG Meisterstücken steckt: Natürliche Rohstoffe, liebevolle Verarbeitung durch schonendste Verfahren und Respekt für die Arbeit aller, die hinter dem Endprodukt stehen. Sämtliche Produkte werden in Österreich hergestellt und die meisten tragen das NATRUE-Label: Es setzt einen hohen Standard bei der Definition von Natürlichkeit von Kosmetikprodukten und hilft Konsument_innen, Natur- und Biokosmetik zu identifizieren, die diesen Namen wirklich verdient.

Rasurutensilien von deutschen und britischen Qualitätsherstellern

Neben den ESBjERG Naturkosmetik-Produkten, bietet die Marke auch eine große Auswahl an Nassrasur-Equipment. Unterschiedlichste Rasierer, Rasierhobeln und -messer gehören genauso zum Standardrepertoire wie hochwertige Dachshaar- oder auch vegane Rasierpinsel. Produziert werden die eigenen Rasierutensilien allesamt von deutschen oder britischen Qualitätsherstellern – eine lange Lebensdauer ist damit garantiert.
Mehr
Weniger

Hinter den ESBjERG Meisterstücken stehen viele Ideen, eine lange Geschichte, weite Reisen und feste Prinzipien. Das Unternehmen ist immer auf der Suche nach den besten Rohstoffen und ethischen Produktions- und Handelsmethoden.

Reines Wasser und Musik von Mozart in ESBjERG Naturkosmetika

Nichts als reines Wasser und hochwertige natürliche Inhaltsstoffe stecken in den Rasier- und Gesichtscremen, Rasiergels, Aftershaves und Ölen von ESBjERG. Wasser, als natürliches, fließendes und tiefgründiges Element, spielt bei der Herstellung der Naturkosmetika eine wichtige Rolle, denn Pflegeprodukte dieser Qualitätsstufe benötigen die „reine Information“ – also destilliertes, pures Wasser, das sich bei 37 Grad voll entfaltet. Doch ESBjERG geht in der Herstellung noch einen Schritt weiter: Das verwendete Wasser wird mit klassischer Musik von W.A. Mozart beschallt und durch die Verwendung des Schauberger-Trichters energetisiert. Auf diese Art und Weise wird noch mehr Energie aus dem wichtigsten Element geholt. Das Ergebnis sind Pflegeprodukte höchster Qualität mit noch feineren Texturen. Diese einzigartige Produktionsweise wurde von ESBjERG zum Patent angemeldet.

Made in Austria

Spüren Sie an sich selbst was in den ESBjERG Meisterstücken steckt: Natürliche Rohstoffe, liebevolle Verarbeitung durch schonendste Verfahren und Respekt für die Arbeit aller, die hinter dem Endprodukt stehen. Sämtliche Produkte werden in Österreich hergestellt und die meisten tragen das NATRUE-Label: Es setzt einen hohen Standard bei der Definition von Natürlichkeit von Kosmetikprodukten und hilft Konsument_innen, Natur- und Biokosmetik zu identifizieren, die diesen Namen wirklich verdient.

Rasurutensilien von deutschen und britischen Qualitätsherstellern

Neben den ESBjERG Naturkosmetik-Produkten, bietet die Marke auch eine große Auswahl an Nassrasur-Equipment. Unterschiedlichste Rasierer, Rasierhobeln und -messer gehören genauso zum Standardrepertoire wie hochwertige Dachshaar- oder auch vegane Rasierpinsel. Produziert werden die eigenen Rasierutensilien allesamt von deutschen oder britischen Qualitätsherstellern – eine lange Lebensdauer ist damit garantiert.

Nach oben