Mühle – PURIST Ebonit Rasierset mit Silberspitz Dachszupf und Rasierhobel – ESBjERG
loading

Mühle – PURIST Ebonit Rasierset mit Silberspitz Dachszupf und Rasierhobel

3-teiliges Rasierset ohne Schale, Griffe aus Ebonit mit verchromten Metallakzenten:

  • Rasierpinsel mit Silberspitz Dachszupf
  • Rasierpinsel Größe M = mittlerer Rasierpinselkopf mit 21 mm Ring zum Ausschrauben
  • Rasierhobel, klassische Klinge
  • Ständer aus Metall, verchromt

Verfügbarkeit:

Nur noch 1 vorrätig

Ursprünglicher Preis war: €314,00Aktueller Preis ist: €204,10.

inkl. 20% MwSt. / exkl. Versand

Versandkostenfrei ab:

EU&CH:  € 95,00
Restliche Welt:  € 150,00

Versandfertig:

Wir versenden Mittwoch
bis Freitag

Das Material - Ebonit

Zarte Linien treffen auf starken Kontrast. Tiefschwarz trifft auf kräftiges Rot. Das Naturmaterial Ebonit lässt sich ungern in Schubladen stecken. Sieht aus wie Marmor, ist aber keines. Farblich erinnert die Hartgummimischung, die auf Basis von Naturkautschuk und Schwefel hergestellt wird, an Ebenholz. Abgeleitet von dessen englischer Bezeichnung “ebony” entstand auch die Bezeichnung Ebonit.   Kaum im Einsatz, ist das geschmeidige Material schon auf Betriebstemperatur. Bislang schätzen es vor allem Musikliebhaber, etwa als Mundstück für Saxofon und Klarinette oder als Klaviertasten. Auch Tabakspfeifen und Schreibgeräte schmücken sich gern mit dem elegant daherkommenden Material und jetzt eben auch Rasierutensilien aus dem Hause MÜHLE, wie die Serie PURIST. Die sanft gerundete Silhouette nimmt den Schwung der Maserung harmonisch auf, während der verchromte Fuß und der breitere Kragen den passenden Kontrapunkt setzen.  

Der Pinselkopf - Silberspitz Dachszupf

Unter Kennern gilt der Silberspitz Dachszupf als Krönung: Für die in reiner Handarbeit gefertigten Rasierpinsel wird nur das beste, sorgfältig verlesene Dachshaar verwendet. Das kostbare Naturmaterial ist besonders weich und flexibel. Die feinen, konisch auslaufenden Haare besitzen die Fähigkeit, viel Wasser aufzunehmen und erzeugen ein dichten, cremigen Schaum. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist der sogenannte „Spiegel“ - ein gleichmäßiges schwarzes Band im Verlauf des überwiegend silbrig schimmernden Haares. Hergestellt wird dieses Premiumprodukt mit Hilfe historischer Werkzeuge in einem handwerklichen Verfahren, das weltweit nur noch Wenige beherrschen. Hierbei wird die halbrunde Form des Pinselkopfes beim sogenannten Binden des Pinsels von Hand erreicht. Deshalb kann auf das Nachschneiden der feinen Spitzen verzichtet werden und die natürliche Weichheit des Haares bleibt erhalten.

Der Rasierkopf - klassische Rasierklinge

Seit Generationen gilt der Rasierhobel als stilvoller Klassiker, mit dem sich selbst Konturen präzise rasieren lassen. Für viele ist er der Rasierer schlechthin. Seine Formgebung ist besonders auf das Design der MÜHLE-Produkte abgestimmt. Auch wenn die offene Klinge zunächst etwas Respekt verlangt: nach kurzer Eingewöhnungszeit, geführt mit ruhiger Hand, ermöglicht dieser eine sehr gründliche Rasur, deren Ergebnis lange vorhält. Im Gegensatz zu modernen Klingensystemen ist der Kopf des Rasierhobels unbeweglich. Die Klingen werden durch Abschrauben des Deckels gewechselt. Die Klingen sind bei uns und überall im Handel erhältlich.

Bewertungen

  • 5 stars 0 people
  • 4 stars 0 people
  • 3 stars 0 people
  • 2 stars 0 people
  • 1 stars 0 people

Your opinion is important to us!