taylor of old bond street eton college kollektion gentlemans cologne 100ml schachtel

Taylor of Old Bond Street – Eton College Cologne

36,00

36,00 / 100 ml

Dieser jugendliche Duft wirkt erfrischend zitronig mit einer Kombination von warmen, würzigen Untertönen. Ein dezenter Duft, der viel Platz für Persönlichkeit des Trägers lässt.

Vorrätig

Artikelnummer: TA-06014 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , EAN-13: 696770060148 Brand:

Beschreibung

Das Eton College Cologne, steht wie sein Namensgeber – das berühmte Knaben Internat Eton in England – bis heute für Tradition und Moderne, Stil und Eleganz. Der würzige und zugleich frische Duft des Colognes ist ein absolut zeitgenössischer Duft, der an den gewohnt klassischen britischen Stil erinnert.
Wertvolle Zitrusöle paaren sich gekonnt mit fruchtigen Nuancen der Orange und der Mandarine. Anmutig ruhen sanfte und blumige Noten auf warmen, altbewährtem Patschuli und machen das Eton College Cologne zu dem was es ist – ein klassisches Meisterwerk, das die Sinne von IHM und IHR betört. In allen Produkten von Taylor Old Bond Street spiegelt sich die Philosophie des Unternehmens wider, nämlich das traditionellem Wissen über die erlesensten Essenzen, Inhaltsstoffe und Aromen in den Düften und den Rasur- und Körperpflegeprodukten zu vereinen.
Ergänzend zum erfrischenden Eton College Cologne gibt es auch eine Rasierserie bestehend aus einer Rasiercreme und einem Aftershave, der gleichen Duftrichtung. Abgerundet wird die Eton College Linie durch das Haar und Körper Shampoo und das erfrischende Deodorant.

Duftnoten

Das enthaltene Patschuli Öl wirkt sehr anregend und euphorisierend. Auch eine besonders aphrodisierende Wirkung wird diesem ätherischem Öl nachgesagt.

Anwendung

Erfrischen Sie sich je nach Bedarf mit ein paar Sprühstößen des klassischen Eton College Colognes.

Versand & Zahlung

Versandkostenfrei ab €95,00
14 Tage Rückgaberecht

Zahlung: Kreditkarte, Sofort, PayPal

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Taylor of Old Bond Street – Eton College Cologne”