penhaligons london vaara klassik kerze

Penhaligons – Vaara Classic Candle

44,00

Die Classic Candles von Penhaligon ́s bestehen aus Sojawachs und werden hangerührt. Sie bestechen durch lange Brenndauer und duften nach den Noten von Vaara. Hüllen Sie ihr Zuhause in den wunderbaren orientalischen Duft.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: P-65123397 Kategorien: , EAN-13: 0793675974102 Brand:

Beschreibung

Diese luxuriöse Kerze wird mit ätherischen Ölen und natürlich gewonnenen Sojawachs hergestellt. Sie sind handgerührt und verfügen über eine längere Brenndauer. Vaara Classic Candle von Penhaligon ́s verströmen sofort einen angenehmen Geruch und kreieren eine einladende Atmosphäre die über Stunden andauert. Um eine gleichmäßige und rauchfreie Verbrennung zu gewährleisten, sollte vor jedem Anzünden getrimmt werden.
Die Classic Candle hat eine Brenndauer von 30 Stunden.

Duft

Kopfnoten von Koriander und Saffran, Herznoten wie etwa Rosen und indische Magnolien versetzen uns in die prachtvollen Gärten des Maharadschas. Basisnoten von Honig, Tonka, Zedern- und Sandelholz vibrieren förmilch und erinnern an das lebhafte Treiben auf den Märkten von Jodhpur.

Ingredients

Da die Kerzen aus natürlichen Sojawachs bestehen, haben sie den Vorteil, dass sie langsamer Verbrennen als herkömmliche Paraffinkerzen. Dadurcherfolgt eine gleichmäßigere Duftverteilung während der gesamten Brenndauer. Ein weiterer Vorteil von Sojawachs Kerzen ist die saubere, fast rußfreie Brennweise, da keine synthetischen Farb- und Zusatzstoffe enthalten sind.

Anwendung

Je nach Bedarf, Lust und Laune die Kerze anzünden. Die Kerzen in den Gläsern sollen immer auf ein Tablett oder einen Halter gestellt werden, niemals direkt auf die Möbel. Die Kerzen anzünden und den entströmenden Duft genießen, verwandeln sie ihre Wohnräume in wahre Wohlfühloasen.

Versand & Zahlung

Versandkostenfrei ab €95,00
14 Tage Rückgaberecht

Zahlung: Kreditkarte, Sofort, PayPal

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Penhaligons – Vaara Classic Candle”