loading

-15% auf ALLE Düfte mit dem Gutscheincode: duft15

Böker – Bicycle Race Rasiermesser

Klingenbreite: 5/8 Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl Griffmaterial: Kunststoff Kopfform: Spanischer Kopf

Verfügbarkeit:

Nur noch 1 vorrätig

149,95

inkl. 20% MwSt. / exkl. Versand

Versandkostenfrei ab:

EU&CH:  € 95,00
Restliche Welt:  € 150,00

Versandfertig:

Wir versenden Mittwoch
bis Freitag

Noch bevor sich die Tour de France als bedeutendstes Radrennen der Welt etablieren konnte, quälten sich die einstigen Helden auf zwei Rädern über grobes Kopfsteinpflaster, staubige Schotterpisten und teils kurze und giftige Anstiege. Stahlrahmen, Baumwolltrikot, Casquette, nur ein Gang aber dafür ein heldenhafter Schnurrbart waren die übliche Ausstattung, mit der es auf die unbarmherzigen 250 km der klassischen Eintagesrennen ging. Aus diesem nostalgischen Zauber heraus entstanden die fünf Monumente des Radsports, die bis heute zahlreiche Radsportanhänger begeistern. Die ersten dieser traditionsreichen Eintagesklassiker fanden Ihren Ursprung in Belgien und Frankreich bereits vor 1900 und brachten den Siegern Ruhm und Ehre ein. Böker holt ein Stück Geschichte zurück und präsentiert das Böker Bicycle Race als Neuauflage des um 1900 erschienenen gleichnamigen Rasiermessers. Die Klinge des weltweit auf 300 Exemplare limitierten Sondermodells zeigt nach historischem Vorbild ein klassisches Radrennen in malerischer Landschaft. Dabei füllt das aufwendig restaurierte und in mehreren Schichten gelaserte Motiv fast die komplette Klinge aus, während das historische H. Boker & Co Logo den Klingengang ziert. Die 5/8 Zoll breite Klinge aus widerstandsfähigem Kohlenstoffstahl ist mit einem Gradkopf versehen und steht für die Vielseitigkeit, Robustheit und Geradlinigkeit jener klassischen Fahrräder, die mit einer festgelegten Ausstattung für alle Terrains gewappnet sein mussten – das Böker Bicycle Race steht dem in puncto Rasur also in nichts nach. Das edle Satin Finish und die einseitige Serrierung runden das heldenhafte Profil des Rasiermessers ab. Der ballige Griff aus schwarzem Kunststoff würde zeitgenössisch mit zwei Nieten aus Neusilber veredelt. Lieferung mit Echtheitszertifikat und historischer Verpackung. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen.

Bewertungen

  • 5 stars 0 people
  • 4 stars 0 people
  • 3 stars 0 people
  • 2 stars 0 people
  • 1 stars 0 people

Your opinion is important to us!