facebook_pixel

Lucky Tiger

„Es war einmal ein kleiner Barbershop in Kansas City, Missouri.“ So beginnt die Erfolgsgeschichte von Lucky Tiger, die in den 1930er Jahren ihre Wurzeln hat. Im seinem Keller entwickelte der Barbier und Amateur-Wissenschaftler Benjamin Clarke ein eigenes Tonic für Haar und Haupt. Er nannte es „Lucky Tiger Tonic“. Eine Kultmarke war geboren. 1935 wurde es zum Patent angemeldet und damit war das erfolgsgekrönte Schicksal des Labels mit dem Tiger besiegelt. Bereits in den 1950er Jahren schaffte es Lucky Tiger sich in ganz Amerika zu etablieren. Die Marke wurde eine der bekanntesten und beliebtesten Pflegelinien der Vereinigten Staaten. Man könnte meinen, Clarke schaffte es den amerikanischen Traum zu leben.

Borretschöl – das Geheimnis der Lucky Tiger Kosmetika

In der heutigen Zeit enthalten alle Lucky Tiger Produkte Borretschöl. Diese höchst effektive pflanzliche Substanz ist einzigartig in der Pflegelinie. Es wurde klinisch erwiesen, dass die feuchtigkeitsspendenden Inhaltstoffe des Öls direkt in die Haut einziehen. Alle Hautareale werden durchdrungen und somit wird die Feuchtigkeit auch länger in der Haut gespeichert. Die Kosmetikserie für Haut und Haar schafft es mit wenigen hochwertigen Produkten das Beste aus ihren Träger_innen herauszuholen und ihnen so das einzigartige Gefühl von perfekter Pflege zu verleihen. Trotz der stetigen Weiterentwicklungen in der Kosmetikindustrie spürt man bei Lucky Tiger nach wie vor den Charme und das Erbe der Linie aus vergangenen Tagen. Generationen von Männern verwendeten die Pflegeprodukte von Lucky Tiger und unzählige schwören auch heute noch auf die bewährte Qualität.
Mehr
Weniger

„Es war einmal ein kleiner Barbershop in Kansas City, Missouri.“ So beginnt die Erfolgsgeschichte von Lucky Tiger, die in den 1930er Jahren ihre Wurzeln hat.

Im seinem Keller entwickelte der Barbier und Amateur-Wissenschaftler Benjamin Clarke ein eigenes Tonic für Haar und Haupt. Er nannte es „Lucky Tiger Tonic“. Eine Kultmarke war geboren. 1935 wurde es zum Patent angemeldet und damit war das erfolgsgekrönte Schicksal des Labels mit dem Tiger besiegelt. Bereits in den 1950er Jahren schaffte es Lucky Tiger sich in ganz Amerika zu etablieren. Die Marke wurde eine der bekanntesten und beliebtesten Pflegelinien der Vereinigten Staaten. Man könnte meinen, Clarke schaffte es den amerikanischen Traum zu leben.

Borretschöl – das Geheimnis der Lucky Tiger Kosmetika

In der heutigen Zeit enthalten alle Lucky Tiger Produkte Borretschöl. Diese höchst effektive pflanzliche Substanz ist einzigartig in der Pflegelinie. Es wurde klinisch erwiesen, dass die feuchtigkeitsspendenden Inhaltstoffe des Öls direkt in die Haut einziehen. Alle Hautareale werden durchdrungen und somit wird die Feuchtigkeit auch länger in der Haut gespeichert.

Die Kosmetikserie für Haut und Haar schafft es mit wenigen hochwertigen Produkten das Beste aus ihren Träger_innen herauszuholen und ihnen so das einzigartige Gefühl von perfekter Pflege zu verleihen.

Trotz der stetigen Weiterentwicklungen in der Kosmetikindustrie spürt man bei Lucky Tiger nach wie vor den Charme und das Erbe der Linie aus vergangenen Tagen. Generationen von Männern verwendeten die Pflegeprodukte von Lucky Tiger und unzählige schwören auch heute noch auf die bewährte Qualität.

Alle 9 Ergebnisse angezeigt

Nach oben